Die 3 Guten #50

What a year!

Wie auch immer euer 2017 ausgesehen hat: ob bewegt, beglückend, turbulent, dramatisch, glücklich, entspannt...

Wir wünschen euch, dass ihr mit euch im Reinen seid wenn es zu Ende geht und dass 2018 genau so wird, wie ihr euch das wünscht.

Photo: Nasa
Photo: Nasa

1. Gute Worte:

“Character — the willingness to accept responsibility for one’s own life — is the source from which self-respect springs.”

- Joan Didion -

Photo:  Joan Didion with her Corvette, 1971. © Julian Wasser
Photo: Joan Didion with her Corvette, 1971. © Julian Wasser

2. Gute Doku:

Wir sind glücklich, dass die geniale Joan Didion durch die Netflix-Doku "Die Mitte wird nicht halten" auch bei uns endlich wahrgenommen wird. Wir wissen jedenfalls, was wir am Neujahrstag schauen werden.

3. Gute Vorsätze:

weniger reden // mehr handeln

weniger wissen // mehr  fragen

weniger eilen // mehr staunen

weniger rückwärts schauen // mehr vorwärts gehen

weniger cool // mehr warm

weniger zweifeln // mehr vertrauen

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dewa (Samstag, 30 Dezember 2017 22:20)

    Weniger cool / mehr warm <3