Die 3 Guten für das Wochenende #13

Heute gibts die 3 Guten schon am Donnerstag, weil es am kommenden Wochenende bunt zu & her geht.

Dafür ist die Welt im Blog heute schwarz-weiss. Das Leben wird schliesslich gerade durch Gegensätze spannend...

Bild: Down by Law
Bild: Down by Law

1. Gutes Kino in schwarz-weiss:

Vor 30 Jahren erschien Down by Law auf den Leinwänden der Kinos. Unglaublich dass er im Hause NAK NAK letzte Woche zum ersten Mal gesehen wurde. Worauf haben wir nur so lange gewartet? Dieser Film ist ein Kunstwerk in schwarz-weiss. Die Geschichte berührt & bringt zum Lachen. Tom Waits, Roberto Begnini & John Lurie sind in ihren Rollen unangestrengt & liebevoll schräg. Und deshalb sehr cool!

Foto: Vivian Maier/Maloof Collection
Foto: Vivian Maier/Maloof Collection

2. Gute schwarz-weiss Fotografie:

Vom 03. März - 03. April 2016 zeigt die Photobastei in Zürich die Ausstellung Taking the Long Way Home mit Bildern von Vivian Maier (1926 - 2009). Vivian Maier wurde 1926 als Tochter europäischer Einwanderer in New York geboren. Während 40 Jahren arbeitete sie als Kindermädchen, ihre wahre Leidenschaft war allerdings das Fotografieren. Heute gehören sie zu der wichtigsten Fotografinnen des 20. Jahrhunderts, war aber zu Lebzeiten völlig unbekannt. Dass wir heute in den Genuss ihrer Bilder kommen ist einem puren Zufall zu verdanken. Danke Zufall!

3. Gute Worte:

Für Schwarz-Weiß-Denker hört die Welt dort auf, wo sie bunt zu werden beginnt.
- Ernst Ferstel -